Pferdezeit

Aufgrund der Beobachtung über längeren Zeitraum, dass Yassira nicht glücklich mit der SItuation über wechselnde Reiter auf ihrem Rücken ist und sich dies in ihrem körperlichen Zustand widerspiegelt, werde ich keinen "Reitunterricht" und keine Reitpädagogik mehr anbieten. 

Das Wohl des Pferdes steht an erster Stelle und ich könnte es mit mir nicht vereinbaren, wenn ich all die Signale ignorieren würde. Gerne biete ich weiterhin alle anderen wunderbaren Beschäftigungen mit Pferden an. Bodenarbeit, Handarbeit, Spaziergänge, Wanderungen, Coachings...